Mehr Schnee zu niedrigeren Kosten

Beim Vergleich der Lebenszykluskosten von Schneekanonenanlagen gehen Alvenius FlowMax®-Rohrleitungssysteme als klarer Sieger hervor.

Alvenius FlowMax®  CORROFLO™-Rohrleitungen weisen die Vorteile auf, die für eine Schnee-Erzeugung mit bestmöglicher Wirtschaftlichkeit erforderlich sind.

Geringes Gewicht, unübertroffen niedriger Strömungswiderstand, einfache Installation und lange Lebensdauer sind Eigenschaften, die wir in jeden Rohrmeter verbaut haben.

CORROFLO™ - (Thermoplaste Beschichtung) spart Kosten

FlowMax® CORROFLO™-Rohrleitungen sind mit Thermoplaste beschichtet, was eine geringe Reibung und damit geringe Druckverluste sowie einen zuvor noch nie erreichten, niedrigen Strömungswiderstand gewährleistet.

Dank dieser Tatsache können Sie kleinere
oder weniger Pumpen – bzw. Rohrleitungen mit geringerem Durchmesser – im System einsetzen.
So sparen Sie bei Investition und Betrieb spürbar Kosten.

Flowmax System 50 DE
Genomskarningspil DE

Auf den Innendurchmesser kommt es an!

Durch eine hohe Stahlqualität und Alvenius’ einzigartiges Herstellungsverfahren mit Spiralschweißung lassen sich die Rohrleitungen mit optimierte Wandstärke herstellen, ohne dass die Formstabilität leidet.

Ihnen stehen Rohrleitungen zur Verfügung mit größerem Innendurchmesser bei gleichbleibenden Außenabmessungen.

Auf diese Weise lassen sich Kosten bei Transport,
Handling und Installation einsparen!

Oberflächenbeschichtung, die vor Korrosion und Verschleiß schützt

Rohrleitungssysteme in Beschneiungsanlagen sind häufig hohen Belastungen ausgesetzt und müssen jahrelang zuverlässig funktionieren.

Daher liefert Alvenius FlowMax®-Rohrleitungssysteme mit verschiedenen Oberflächenbehandlungen
für eine maximale Lebensdauer.

Sie wählen die Oberflächenbehandlung,
die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Ytbelaggning

  • CORROFLO™ - (Thermoplaste Beschichtung) CORROFLO™-beschichtete Rohrleitungen eignen sich ideal für Böden, in denen z.B. saures Wasser und aggressive Chemikalien ein Problem darstellen.
    Tests haben ergeben, dass CORROFLO™-Rohrleitungen die Anforderungen für die härteste Korrosivitätskategorie C5-M
    (marine Umgebung) erfüllen.
    Die OCORROFLO™-behandlung minimiert zudem die Gefahr einer Belagbildung auf der Rohrinnenseite.
  • RocShield® FlowMax® CORROFLO™-Rohrleitungen können auf der Außenseite mit RocShield® beschichtet werden.
    Diese Beschichtung sorgt für eine noch robustere Oberfläche, die mechanischer Beanspruchung besser strandhält.
SnabbMontering

Schnelle und einfache Montage, kurze Stillstandszeiten

Besonders einfache Installation. Kein Schweißen. Keine Spezialwerkzeuge. Keine zeitaufwändige Aus- und Fortbildung.

Alles, was Sie brauchen, sind Rohrleitungen, Kupplungen und ein Steckschlüssel. Im Vergleich zum Schweißen geht die Montage mindestens zehnmal so schnell.
Eine spezielle Aus- und Weiterbildung 
sowie feuergefährliche Arbeiten werten nicht benötigt.

Darüber hinaus beträgt das Gewicht von
FlowMax® CORROFLO™-Rohrleitungen nur etwa ein Drittel des Gewichts von Gusseisenrohrleitungen, was an Transport- und Installationskosten spart.